Read more about the article Serifen auch bei Kinderbüchern?
Das Schriftbild spielt auch beim Erlernen der Buchstaben eine Rolle.

Serifen auch bei Kinderbüchern?

Den Serifen sind wir bereits zweimal begegnet: einmal bei der Einführung in die Typografie und einmal bei der Entscheidung für oder gegen Serifen. Dabei ging es um längere Prosatexte oder um aussergewöhnliche Schriftbilder: meist Literatur für Erwachsene. Wie ist das aber bei Kinderbüchern? Sind da auch Serifen angebracht? Leseanfänger:innen: Lesen ohne Gewohnheit Die Feststellung, Serifenschriften seien weniger ermüdend, ist nicht zwingend allgemein haltbar. Möglicherweise helfen die Serifen, indem sie quer zu den Strichen verlaufend auf die Zeilenstruktur von…

0 Kommentare
Read more about the article Mit oder ohne Serifen?
Ob der Vielfalt an Schriften können in der Buchgestaltung triviale Grundsatzfragen, wie die nach den Serifen, vergessen gehen.

Mit oder ohne Serifen?

In unserer hocharbeitsteiligen Gesellschaft haben sich Form und Inhalt weitgehend voneinander entfernt. Es gibt Menschen, die mit viel theoretischer Bildung Texte schreiben und so Inhalte für Bücher bereitstellen. Und es gibt Menschen, die mit viel Handwerkskunst Bücher herstellen und den Inhalten so eine bestimmte Form geben. Aber beide Arbeitsbereiche wissen oft wenig voneinander. Eine Anekdote zur Illustration So ist ein Autor, der sein Buch bei einem Zuschussverlag veröffentlicht hat, im Nachhinein überrascht, dass ein Literaturagent sein Buch kritisiert.…

1 Kommentar